Ostern basteln - DIY Surprise als Osterhase
,

Ostern – DIY Überraschungsbälle

DIY Osterhasen Überraschungsbälle

 

Wir hoppeln ja schnurstracks auf Ostern zu und so langsam ziehen die ersten Häschen und Küken in unser Haus ein …

Es ist erstaunlich was für ein gutes "Bastelgedächtnis" meine Kinder haben: "die Osterhasen mit den Drahtohren wollen wir wieder basteln…."

Gut, also erst werden alle alten Bastelideen abgearbeitet und dann darf es etwas Neues geben 🙂

Hier findet Ihr die Bastelanleitungen zu Osterhäschen & Co :

Osterhasen

Osterkörbchen

Küken im Eierkarton

Osterküken

DIY Oster Bastellideen

 

Dieses Mal habe ich mir eine etwas andere Variante ausgedacht: Überraschungsbälle in Form von Osterhäschen. Vielleicht kennt Ihr die Idee als "Surprise Ball" aus den USA.

So ein Überraschungsball ist eine fest aufgerollte Kugel aus Krepppapier in der sich kleine Nettigkeiten, wie z.B. Bonbons oder Kinder-Tattoos verstecken. Beim Abrollen kommen die süßen Überraschungen nach und nach zum Vorschein.

Eigentlich ist es fast schöner, wenn ein Erwachsener die "Surprise Balls" bastelt und die Kinder sie dann als Mitbringsel oder zu Ostern geschenkt bekommen. Ich habe die Bälle jedoch mit meinen Kindern gebastelt und sie hatten auch viel Spaß damit.

 

Ostern  basteln - DIY Surprise als Osterhase

 

An Materialien benötigt Ihr:

ODER

 

Wie Ihr die Überraschungsbälle nachbasteln könnt, zeige ich Euch im Dawanda-Tutorial, das Ihr auf der Dawanda Seite findet.

 

ZUM ANLEITUNGS-VIDEO

 

Osterhase mit Überraschung

 

2 Kommentare
  1. Marina - ideas4parents
    Marina - ideas4parents says:

    Ist das putzig! 😀
    Absolut fantastische Idee 🙂
    Ich steh ja sowieso total auf Pink 😉
    Liebe Grüße
    Marina von ideas4parents

    PS: Der Beitrag würde super gut zu unserem ideas4parents Oster LinkUp passen. Tragt euch doch gerne ein, wenn ihr Lust habt 🙂

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.