Am 31.10. werden wieder schaurig gruselige Gestalten an der Türe klingeln. Dank diesen schaurigen Spinnen Cupcakes dürfte es wohl keinen Ärger geben.

Das Rezept für die schaurigen Halloween- Spinnen Cupcakes habe ich im Blog von Alexas Köstlichkeiten entdeckt.

halloween_spinnen_cupcakes

Diese Spinnen sind wirklich klasse und schmecken auch richtig gut.

Eine kleine Vorwarnung gibt es dennoch:

Mehr als einen Cupcake kann man nicht essen, danach ist man wirklich pappsatt.

Das ist doch ein guter Grund, seine Freunde einzuaden, denn aus dem Rezept habe ich insgesamt 15 dieser Köstlichkeiten herstellen können.

Viel Spaß beim nachbacken wünscht Euch Kerstin

Werbung

2 Kommentare
    • Minidrops sagte:

      Hallo Lily, vielen Dank für den Hinweis. Ich hatte exakt das Rezept von Alexa´s Köstlichkeiten nachgemacht und nicht darauf geachtet, dass auch sie im Bild nur 6 Beine für die Spinne gemacht hat. Aber am Wochenende wird wieder kräftigt gebacken, dann bekommen die Spinnen acht Beine 😉 

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.