Pferdeorden selber basteln
, , ,

Süße Geschenke verpacken: Geschenktütchen mit DIY Rosetten basteln

Habt ihr gewusst, dass auch Gastgeber Geschenke verpacken können? Wir von Minidrops jedenfalls lieben es, unseren Partygästen am Ende der Party ein besonderes Mitgebsel zum Motto zu präsentieren. Am besten natürlich Etwas zum Naschen. cheeky Vor einer ganzen Weile haben wir euch gezeigt, wie ihr für eure Pferdeparty tolle DIY Rosetten basteln könnt. Also haben wir uns heute wieder gedacht: "Abgetrabt, kleine Pferdenärrin, wir basteln heute hübsche Geschenktütchen und schmücken sie mit tollen Rosetten" Bevor es mit dem Basteln und dem Geschenke verpacken losgeht, schaut euch doch noch unser erstes DIY zum Thema "Pferdeparty Rosetten" an. Natürlich wissen wir Stadtkinder, dass wir uns den Traum von einem GANZ EIGENEN Pony auf eine ganz andere Weise erfüllen können. Nämlich mit einer echten Pferdeparty. Wenn auch ihr euch für das Motto Pferde- oder Ponyparty entschieden habt, dann haben wir genau das Passende für euch. Als echte Pferdefreunde haben wir außergewöhnliche Printables zum Thema "Pferd" entworfen, die ihr für eure Ponyparty sogar individuell personalisieren lassen könnt. Zu dem Komplett-Set bestehend aus personalisierten Einladungskarten, Bastelvorlagen für Tischkarten, Druckvorlagen, Ideenbüchern geht`s hier entlang. Jetzt haben wir euch aber noch ein tolles DIY für Geschenktütchen mit DIY Rosetten versprochen, die wir mit fruchtigen Kaubonbons füllen. Und wisst ihr was? Für eure Geschenktütchen mit der schmückenden Rosette haben wir euch eine tolle Druckvorlage im Look unserer Pferde-Printables gestaltet, die ihr euch hier kostenlos herunterladen könnt. Hop hop galopp!

 

Anleitung: Geschenktütchen mit DIY Rosetten basteln

 

Material:

So wird`s gemacht:

  1. Schneidet das quadratische Origami Papier in der Hälfte durch.
  2. Faltet jetzt erst den länglichen Streifen in Ziehharmonik Technik. Erst links herum, dann rechts herum und wieder links. Faltet den Papierstreifen so fein wie möglich.
  3. Wenn ihr den ersten Streifen gefaltet habt, bindet ihn in der Mitte mit einem Stück Wolle oder Faden zusammen.
  4. Zieht nun die Kniffe auf der einen Seite auseinander und klebt die beiden Kanten mit etwas Kleber zu einer halben Rosette zusammen.
  5. Das Gleiche wiederholt ihr mit dem zweiten Streifen eures Origamipapiers und klebt anschließend beide Hälften aufeinander.
  6. Bis der Kleber gut getrocknet ist, könnt ihr unsere Vorlage für die Motivsticker ausdrucken. Vielleicht habt ihr sogar Lust, sie wie ich in schwarz-weiß zu drucken und dann in den passenden Farben auszumalen?
  7. Schneidet den Motivsticker aus dem Vorlagebogen aus und plaziert ihn mit einem Klecks Kleber in der Mitte eurer Rosette, um die Wollfäden zu verdecken.
  8. Schneidet zwei Bahnen vom rosa Band schräg ab und befestigt sie auf der Rückseite der Rosette.
  9. Befüllt eure Geschenktütchen mit den Soft Früchtchen und verschließt sie mit einem Stück Wolle.
  10. Befestigt zuallerletzt die Rosette mit dem tollen Motivsticker schön mittig auf dem Geschenktütchen.

 

 

 

YAY - Ich will News!

Garantiert kein Spam.

1 Antwort

Kommentare

Hat dir der Beitrag gefallen?
Ich freu mich über deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.