Rezepte und Backideen zum Kindergeburtstag. Kleine Leckereien die jeder backen kann. Vom Piratenschiffkuchen über Luftballon Muffins bis zu Regenbogen Cake Pops. Hier findet Ihr süße Fun Food Ideen für Kinder zur Party.

,

Super einfachen Piratenschiffkuchen selber backen

Eine Piratenparty ohne Piratenkuchen? Undenkbar! Inzwischen gibt es schon supertolle Kreationen im Netz und in Zeitschriften. Für alle, die wie ich keine Backkönige sind, kommt hier die suuuupereinfache und trotzdem tolle Variante: Der Piratenschifffkuchen.

Ich habe den Kuchen für die Kita gebacken. dadurch war es praktisch, dass ich zwei Kuchen genommen habe und es für alle hungrigen Piraten gereicht hat. Natürlich könnt ihr auch eine kleine Variante aus einem Kuchen backen, wenn ihr nicht so viele Gäste habt.

Du planst eine Piratenparty? Dann schau dir doch meine Ideen in diesem Beitrag an: Piratenparty

Lustige Piratenspiele findest du hier: Kapitäns Kommando  Deck schrubben

Dieser Piratenschiffkuchen sieht super cool aus und ist ganz schnell gemacht!

Piratenschiffkuchen selber backen – so einfach geht’s

Du brauchst:
✓  zwei Kastenkuchen
✓  Schokoladenglasur
✓  Schokoladendragees
✓  Schokostäbchen

 

  1. Backen zwei Kuchen nach deinem Geschmack in einer Kastenform. Das kann zum Beispiel Marmor- oder Schokokuchen sein.
  2. Nach dem Abkühlen schneidest du vorne die Ecken ab, so dass eine spitze Form entsteht.  In der Mitte schneidest du eine kleine Mulde aus.
  3. Danach stellst du die beiden Kuchen übereinander.
  4. Nun überziehst du das Ganze mit einer Glasur und dekorierst die Seiten mit Schokodragees.
  5. Als Schiffspaddel habe ich Schokostäbchen genommen und das Wasser mit blauem Esspapier angedeutet.
  6. Die Piratensegenl kannst du dir hier herunterladen.

Viel Spaß beim Nachbacken!

piratenkuchen_geburtstagskuchen_piraten_piratenschiff_schiff_schiffkuchen

Merken

Merken

Hi, ich bin Kerstin – Gründerin und kreativer Kopf von Minidrops. Wenn dir meine DIY und Party-Ideen gefallen, freue ich mich über einen Kommentar von dir!
Um keine News zu verpassen, folge mir doch:

,

Monster-Schaumküsse

Benötigt werden
Schaumküsse
Zahnstocher
Monsteraugen, Monstermund,u.ä.

Schnell und einfach: Die Augen usw. auf die Zahnstocher kleben und dann in die Schaumküsse pieken.

 

Hi, ich bin Kerstin – Gründerin und kreativer Kopf von Minidrops. Wenn dir meine DIY und Party-Ideen gefallen, freue ich mich über einen Kommentar von dir!
Um keine News zu verpassen, folge mir doch:

,

Eulen-Muffin

Benötigt werden
✓ Muffin
gefüllter Schokoladenkeks
Schokoladenglasur
bunte Schokoladendrops

 

eulenmuffin_rezept_eule_geburtstag_essen_kinder

Den Schokoladenkeks in der Mitte teilen. Je einen braunen Schokoladendrops in der Mitte befestigen. Die Schokoladenglasur auf den Muffin streichen und die Kekse darauf drücken, bis sie gut halten. Dann den orangefarbenden Drops darunter als Schnabel festdrücken.

eule_muffin_rezept_eulenparty_geburtstag

 

Hi, ich bin Kerstin – Gründerin und kreativer Kopf von Minidrops. Wenn dir meine DIY und Party-Ideen gefallen, freue ich mich über einen Kommentar von dir!
Um keine News zu verpassen, folge mir doch:

,

Eulenkekse

Benötigt werden
✓  runde, gefüllte Schokoladenkekse

✓ bunte Streusel
✓ Reispuffer o.ä
✓ orangefarbender Fruchtgummi
✓ Puderzucker
✓ Holzspieße

eulenkekse-1

Für sechs Kekse ca. einen Esslöffel Puderzucker mit einigen Tropfen Wasser verrühren. Die Konsistenz sollte lieber etwas fester sein. Damit nun die Seiten der Schokoladenkekse bestreichen und die bunten Streusel darauf verteilen.

Die Reispuffkugeln oder ähnliche kleine Gebäckverzierungen als Augen ebenfalls mit Puderzuckerguss befestigen. Als Pupille einen Klecks flüssige Schokolade darauf geben.

Für den Schnabel einen orangefarbenden Fruchtgummi zerteilen und mit Puderzuckerguss fixieren.

Das Ganze gut trocknen lassen. Wenn alles fest sitzt einen Holzspieß zwischen die Schokoladenkekse stechen und in ein geeignetes Gefäß geben oder in eine Schaumstoffkugel pieksen.

eulenkeks_kekse_eule_kinder_backen_eulenparty

Hi, ich bin Kerstin – Gründerin und kreativer Kopf von Minidrops. Wenn dir meine DIY und Party-Ideen gefallen, freue ich mich über einen Kommentar von dir!
Um keine News zu verpassen, folge mir doch:

,

Popcorn – selbstgemacht

Selbstgemachtes Popcorn schmeckt doch am allerbesten!

Hier haben wir gleich verschiedene leckere Rezepte.

 popcorn_selber_machen_zirkus_party_rezept

 

Grundrezept POPCORN

 

Benötigt werden
50 g Popcornmais
25g Kokosfett oder
3 EL Rapsöl

Kokosfett oder Rapsöl auf mittlerer Stufe erhitzen. Den Popcornmais zufügen und den Topf mit einem Deckel schließen. Wenn der Mais anfängt "aufzupoppen" den Herd ausmachen. Zwischendurch umrühren oder den Topf rütteln, denn Popcorn verbrennt leicht. Das Popcorn nach einer beliebigen Variante weiterverarbeiten und anschließend in einer Schüssel ausdampfen lassen, bevor es in die Tüten gefüllt wird, damit es schön knusprig bleibt.

 

ZIRKUSPOPCORN

✓ 25 g Butter
✓ 7 EL Zucker

Die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Den Zucker nach und nach unterrühren und kurz karamellisieren lassen. Das Popcorn wieder zufügen und verrühren bis sich das Karamell gleichmäßig verteilt hat.

 

HONIG-KARAMELL-POPCORN

  2 EL Honig
  6 EL Zucker
  eine Prise Zimt

 

Honig , Zucker und Zimt in einen Topf geben. Auf mittlerer Hitze erwärmen, bis die Masse flüssig wird und der Zucker sich aufgelöst hat. Topf vom Herd nehmen und das Popcorn unter den Karamell rühren. Das Honig-Popcorn in einer Schüssel abkühlen lassen und danach auflockern.

 

KRÄUTERPOPCORN

✓  1 EL Öl
✓  1 TL Salz
✓  1TL getrocknete Kräuter

 

Öl, Salz und Kräuter in einem Topf auf mittlerer Hitze erwärmen. Das Popcorn zugeben und kräftig vermischen.

Hi, ich bin Kerstin – Gründerin und kreativer Kopf von Minidrops. Wenn dir meine DIY und Party-Ideen gefallen, freue ich mich über einen Kommentar von dir!
Um keine News zu verpassen, folge mir doch:

,

Erdbeer-Smoothie-Eis

Leckeres selbstgemachtes Eis – und das ruckizucki aus fruchtigen Smoothies! Einfacher geht es wirklich nicht.
 
Benötigt werden:
  Eisformen oder leere Joghurtbecher
  Erbeersmoothie
  Orangensmoothie
  frische Erbeeren
     Holzstiele
 

Die Eisformen zur Hälfte mit dem Orangensmoothie füllen und für mind. eine halbe Stunde ins Gefrierfach stellen. Anschließend den Erdbeersmoothie darauf gießen ein paar dünne Erdbeerscheiben dazu geben und alles erneut ins Gefrierfach stellen. Wenn der Smoothie etwas fester wird (nach ca. 20 Min.) die Eisspatel in die Mitte pieksen. Das Eis schmeckt lecker fruchtig!

Tipp: Wer es etwas cremiger mag, kann die Smoothies mit einem halben Naturjoghurt vermischen.

 
 

erdbeeren_eis_selber_machen_smoothie_eis

Hi, ich bin Kerstin – Gründerin und kreativer Kopf von Minidrops. Wenn dir meine DIY und Party-Ideen gefallen, freue ich mich über einen Kommentar von dir!
Um keine News zu verpassen, folge mir doch:

,

Bubblepudding

Ein süßer Nachtisch für eine Unterwasser- oder Merjungfrauenparty. Die Geleedrops sehen aus wie Wasserblasen…

Benötigt werden
✓ 1 Packung Wackelpudding (grün)
✓ runde Geleebeeren (blau)
✓ kleine Saftgläser

Den Wackelpudding nach Anleitung herstellen. Direkt in Gläser füllen und für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Nun die Gummikugeln in verschiedenen Abständen in den Wackelpudding "versenken". Evtl. mit einem Löffelstiel nachhelfen. Danach den Wackelpudding bis zum Servieren wieder kalt stellen. Insgesamt sollten es ca. 6 Stunden sein.

wackelpudding_kindergeburtstag_idee-Rezept_kinder

Hi, ich bin Kerstin – Gründerin und kreativer Kopf von Minidrops. Wenn dir meine DIY und Party-Ideen gefallen, freue ich mich über einen Kommentar von dir!
Um keine News zu verpassen, folge mir doch:

,

Pinguinkekse

Diese süßen Pinguin Kekse passen super zu einer Eis- oder Winterparty. Sie sind fast zu schade zum Aufknabbern…

Ihr benötigt
✓ Marshmallows
✓ American Cookies (schwarze Kakaokekse mit Vanillefüllung)
✓ Schokokugeln

kekse_pinguin_idee_eisparty

Zuerst die benötigte Menge an Marshmallows ( einen pro Pinguin) in eine Schale Wasser legen. Die Kakaokekse vorsichtig mit einem Messer auseinandertrennen. Die Hälfte der Kekse in der Mitte durchbrechen. Dazu mit dem Messer etwas anritzen und dann mit der Hand zerbrechen. Die Marshmallows abtropfen lassen. Sie sind nun klebrig, so dass die Kekse besser halten. Auf jede Kekshälfte einen Marshmallow setzen. Die zerteilten Kekshälften als Flügel an die Seite drücken und die Schokokugel oben aufsetzen.

pinguinkekse_idee_pinguin_backen_kindergeburtstag_eisparty

Hi, ich bin Kerstin – Gründerin und kreativer Kopf von Minidrops. Wenn dir meine DIY und Party-Ideen gefallen, freue ich mich über einen Kommentar von dir!
Um keine News zu verpassen, folge mir doch: