Basteln macht Spaß! Wenn Ihr auch gern mit Euren Kindern bastelt, dann holt Euch hier tolle Ideen für den Kindergeburtstag, die Ferien oder einen verregneten Nachmittag. Mit unseren Bastelideen könnt Ihr die kleinen Künstler beschäftigen und tolle Kunstwerke zaubern. Schaut auch in unsere Bastelvorlagen, die Ihr Euch kostenlos ausdrucken könnt.

, ,

Silvester Jahresrückblick – Fragen zum Ausdrucken

War wäre Silvester ohne Partyspiele? Viele nette Ideen für eine Silvesterfeier mit Kindern habe ich Euch in diesem Beitrag zusammengestellt. Dort findet Ihr bei den Silvesterspielen auch diesen Jahresrückblick. In unserer Familie ist es Tradition, dass wir am Silvesterabend einmal an das vergangene Jahr zurückdenken und uns erinnern, was es alle Gutes, Neues, Aufregendes oder auch weniger Schönes gab. Um es für Kinder etwas spannender zu gestalten kann man daraus ein lustiges Partyspiel machen.

 

Partyspiel Silvester – Jahresrückblick 

Für das Spiel einfach das Printable ausdrucken und die Karten ausschneiden. Einen Würfel bereit legen. Dann die Karten verkehrt herum auf den Tisch legen und reihum würfeln. Wer nun eine 1 würfelt zieht die oberste Karte und beantwortet die Frage. Anschließend können auch die anderen Mitspieler die Frage beantworten.

 

silvester-partyspiel-printable-jahresrueckblick

 

silvester-jahresrueckblick-partyspiel

 

Das Printable "Silvester Jahresrückblick" steht Euch unter Einhaltung der Nutzungsrechte zur Verfügung.

 

Nutzungsrechte

Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Alle Materialien sind nur für die persönliche, private und nicht kommerzielle Verwendung bestimmt. Jede Nutzung der Inhalte für weitergehende Zwecke insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne Zustimmung der Urheber ist untersagt. Bei Fragen zu unseren Nutzungsbedingungen kontaktieren Sie uns unter info@minidrops.de

, ,

Silvester Countdown – Uhr zum Ausdrucken

Am Silvesterabend kann die Zeit bis Mitternacht ganz schön lang werden – nicht nur für die Kleinen. Um die letzten Stunden bis zum neuen Jahr besonders spannend und lustig zu gestalten habe ich hier zwei Ideen für Euch:

Zum einen die Überraschungstüten zu Silvester oder –  mit Knalleffekt- befüllte Luftballons als Silvester Countdown. Für beide Ideen könnt Ihr das Printable "Silvester Countdown Uhr" ausdrucken. 

Silvester Countdown Überraschungstüten basteln

Silvester Countdown – Überraschungstüten basteln

Ihr benötigt

  • sechs Butterbrottüten
  • das Silvester Countdown Printable
  • Kleber
  • Glitzer
  • und ein paar kleine Überraschungen

 

Druckt Euch das Printable aus und schneidet die Uhren aus. Mit Kleber und Glitzer befestigt Ihr die Countdown Uhren auf den Tüten. Nun befüllt Ihr die Butterbrottüten mit den Überraschungen, das können zum Beispiel Luftschlangen, Konfetti, Süßigkeiten und ähnliches sein. Nachdem Ihr alle Tüten befüllt habt, hängt Ihr sie an einer Schnur auf. Am Silvesterabend wird nun zu der Uhrzeit, die jeweils auf der Uhr zu sehen ist, die Überraschungstüte geöffnet. 

Silvester Countdown mit Kindern Uhr basteln

Wenn Ihr die Tüten nicht nur mit Süßigkeiten und Dekoration befüllt, sondern auch mit Spielideen und Witzen, habt Ihr gleichzeitig einen weiteren Zeitvertreib.

Nette Spielklassiker zu Silvester mit Kindern sind zum Beispiel:

  • Pantomime
  • Stille Post
  • Montagsmaler
  • Flaschen drehen

 

 

silvester-countdown-tueten-basteln  

 

Statt der Überraschungstüten könnt ihr aber auch einen Countdown mit Knalleffekt basteln:

 

Silvester – Luftballons befüllen

Im Prinzip funktioniert das Ganze wie mit den Überraschungstüten. Ihr druckt Euch das Printable aus. Nun befüllt Ihr den Luftballon mit Konfetti, Süßigkeiten und Zetteln und pustet ihn auf. Nach dem Ihr den Luftballon gut verknotet habt, klebt Ihr die Uhr und den Glitzer darauf und hängt alle fertigen Luftballons an einer Schnur auf. Bei jeder vollen Stunde wir nun ein Luftballon mit Hilfe einer Nadel zum Platzen gebracht.

luftballons-countdown-silvester-uhr

 

Viel Spaß beim Nachbasteln und einen tollen und lustigen Silvesterabend wünsche ich Euch!

 

silvester-countdown-uhr-ausdrucken

 

bastelvorlage-countdown-uhr

 

 

 

 

Nutzungsrechte

Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Alle Materialien sind nur für die persönliche, private und nicht kommerzielle Verwendung bestimmt. Jede Nutzung der Inhalte für weitergehende Zwecke insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne Zustimmung der Urheber ist untersagt. Bei Fragen zu unseren Nutzungsbedingungen kontaktieren Sie uns unter info@minidrops.de

 

, , , ,

Rentier, Pinguin und Eisbär Luftballons selber basteln

Ich liebe einfach Luftballons! Es gibt doch keine schnellere, günstigere, raumfüllende und individuellere Partydeko als Luftballons. Aber Luftballons und Weihnachten, das passt irgendwie nicht so zusammen, oder? Dachte ich bisher jedenfalls immer. Mit diesen süßen Ballonfiguren zeige ich Euch und mir aber den Gegenbeweis. Der Pinguin, das Rentier und der Eisbär aus Ballon können garantiert das Kinderzimmer, den Flur oder vielleicht sogar das Wohnzimmer zur Weihnachtszeit verschönern. 

 

 

Luftballons basteln: Pinguin, Rentier und Eisbär

 

Rentier, Pinguin und Eisbär Luftballons basteln – so geht's

 

Ihr benötigt

  • Luftballons (gibt es in allen Farben im Minidrops Partyshop)
  • die Bastelvorlagen für die Luftballon-Tiere
  • Schere, Kleber, Klebefilm
  • evtl. Ballonstäbe, Kunstschnee

 

Tiere aus Luftballons basteln - Süße Bastelvorlage

 

Die niedlichen Tiere habt Ihr im Handumdrehen fertig. Druckt Euch die Bastelvorlagen aus und schneidet die einzelnen Teile zurecht. Etwas dickeres Papier ist für das Rentiergeweih von Vorteil. Nun pustet Ihr die Luftballons auf. Für das Rentier habe ich den Ballon in der Farbe Karamell genommen, für den Eisbär Weiß und den Pinguin Satin Schwarz.

Den weißen Luftballon pustet Ihr nur halb auf. Dann befestigt Ihr die Ballons an den Ballonstäben oder Schaschlikspießen. Ich habe die Stäbe in ein mit Reis gefülltes Glas gestellt, dann halten sie gut und kippen nicht um. Nun könnt Ihr die Gesichter, das Geweih und die anderen Teile auf die Luftballons kleben. Den Eisbär habe ich zusätzlich noch mit Kunstschnee verziert. 

 

Pinguin Eisbär Luftballon basteln

 

luftballon-pinguin-bastelvorlage

bastelvorlage-luftballon-pinguin

luftballon-eisbaer-rentier-bastelvorlage

 luftballon-bastelvorlage-rentier-eisbaer

 

 

 

 

 

 

, ,

Süßes Rentier aus Klorolle basteln

Wusstest Ihr, dass es weiße Rentiere gibt? Ich war mir jedenfalls nicht sicher und musste erst mal Wikepedia nachschauen. Es gibt tatsächlich eine spezielle Art der Rentiere namens Peary-Karibus, die ganzjährig ein fast rein weißes Fell tragen. Die weißen Rentiere leben auf den auf hocharktischen Inseln Kanadas. Die Färbung des Fells dient als Tarnung vor Fressfeinden. 

rentier-aus-klorolle-basteln 

Ich fand die Idee mal ein weißes Rentier zu basteln ganz nett. Zumal meine Weihnachtsdekoration viel in Weiß gehalten ist und es dadurch sehr gut zusammenpasst.

Also, gesagt, getan:

 

Ein weißes Rentier aus einer Klorolle basteln – so geht's

Ihr benötigt:

  • eine Toilettenpapierrolle
  • weiße Farbe
  • einen roten Pompon
  • einen Stift
  • zwei kleine Zweige
  • Heißkleber

rentier-toilettenrolle-kinder-basteln

Als Erstes malt Ihr die Rolle weiß an und lasst die Farbe gut trocknen. Dann drückt Ihr am oberen Rand die Klorolle so ein, dass es aussieht, als hätte das Rentier zwei Ohren. Ich habe dann mit einem schwarzen Stift ein ganz schlichtes Gesicht und etwas Fell angezeichnet. Natürlich könnt Ihr da kreativ werden und auch mit Wackelaugen arbeiten. Als knalligen Hingucker gibt es natürlich die rote "Rudolf-Nase". Dazu einfach einen roten Pompon mit dem Heißkleber befestigen. Und die Zweige klebt Ihr damit ebenfalls an. Schon ist das besondere weiße Rentier fertig.

 

Viel Spaß beim Nachbasteln!

, ,

Aus einem Pappteller ein lustiges Rentier basteln

Hallo, hier schreibt Tina für Euch!

Mein Sohn und ich basteln am Wochenende sehr gerne und so haben wir uns mal überlegt, was man mit den Papptellern machen könnte, die vom letzten Grillfest übrig geblieben sind. Zum Wegwerfen sind sie einfach zu schade und im nächsten Sommer kommen sie nicht mehr zum Einsatz. Pappteller kann man hervorragend in der vorweihnachtlichen Bastelzeit einsetzen.

Aus einem Pappteller ein Rentier basteln – so gehts

Legt Euch zuerst das Material zurecht

Ihr benötigt:

  • Pappteller
  • braune Wasserfarbe
  • Pinsel
  • Kleber
  • Schere
  • Tonkarton in Dunkelbraun
  • Tonkarton in Rot
  • Wackelaugen

 

Anleitung für das Pappteller-Rentier

Zuerst malt Ihr den Pappteller mit brauner Wasserfarbe an.

Als nächstes zeichnet Ihr die Hände Eures Kindes auf das braune Tonkarton und schneidet die Hände aus. Die Hände werden das Geweih von dem Rentier.

Zeichnet nun auf dem braunen Tonkarton vier Beine und schneidet diese ebenfalls aus.

Auf dem roten Tonpapier malt ihr einen Kreis und schneidet den Kreis aus, dieser Kreis wird die Nase von dem Rentier.

 rentier-basteln

Wenn die Farbe auf dem Pappteller getrocknet ist, schneidet Ihr den Pappteller in der Mitte durch.

Eine Hälfte legt Ihr erst mal auf die Seite, die andere Hälfte vom Pappteller schneidet Ihr ebenfalls in der Mitte durch.

rentier-aus-pappteller-basteln

Befestigt nun mit dem Kleber seitenverkehrt die ausgeschnittenen Hände auf der Rückseite des Papptellers. Klebt nun die Wackelaugen und die Nase fest.

Das Ganze gut antrocknen lassen.

Zum Schluss verbindet Ihr die beiden Pappteller-Stücke miteinander.

Fertig ist das süße Rentier!

rentier-basteln-mit-pappteller

Eure Tina

tina-gallinaro-unterschrift

Tina über sich:

Beruflich befasse ich mit Social Media und in meiner Freizeit bastel und backe ich leidenschaftlich gerne.

Mehr über mich auf https://www.tinagallinaro.de

 

, , ,

Eine Rentier-Box als Mitgebsel zu Weihnachten

Hallo, hier schreibt Tina für Euch!

Bei uns ist es jedes Jahr Tradition, unseren lieben Gästen zu Weihnachten eine Kleinigkeit als Mitgebsel zu schenken. Dieses Jahr steht ganz im Zeichen der Rentiere und so habe ich mich auf die Suche nach einer kreativen Idee das Internet durchforstet.

Bei Ideen mit Herz habe ich die Design-Schablone für eine Rentier-Box entdeckt.

Mein Sohn war von dieser süßen Idee so begeistert, dass er am Wochenende diese Rentier-Box nachgebastelt hat. 

 

Eine Rentier Box als Mitgebsel

rentier-box-basteln 

 

Das benötigte Material:

  • dunkelbrauner Fotokarton
  • hellbrauner Fotokarton
  • weißer Fotokarton
  • schwarzer Fotokarton
  • Design-Schablone
  • Schere der Cutter
  • Kleber  
  • doppelseitiges Klebeband

 

So wird´s gemacht

Mit einem Bleistift zieht Ihr auf der gewünschten Farbe des Fotokarton die einzelnen Linien der Schablone nach. 

Die gestrichelten Linien zieht Ihr mit einer Prägenadel nach. Falls Ihr keine  Prägenadel besitzt, könnt Ihr das auch problemlos mit einer Stecknadel nachziehen.

Habt Ihr alle Vorlagen ausgeschnitten, klebt Ihr die einzelnen Teile zusammen.

rentier-bastelarbeiten

Ich finde diese Rentier-Box ist wirklich ganz zauberhaft geworden, findet ihr nicht auch? 

Unser Gäste werden sich bestimmt darüber freuen. 

Eure Tina

tina-gallinaro-unterschrift

Tina über sich:

Beruflich befasse ich mit Social Media und in meiner Freizeit bastel und backe ich leidenschaftlich gerne.

Mehr über mich auf https://www.tinagallinaro.de

 

,

Einen Adventskalender mit Rentier-Motiven basteln – so geht´s

Hallo, hier schreibt Tina für Euch!

Habe ich schon mal erwähnt, dass ich ganz verrückt nach Rentieren bin?

 rentier-adventskalender-tueten

So habe ich dieses Jahr eine tolle Idee, wie Ihr einen Adventskalender mit Rentier-Motiven basteln könnt.

Rentier Adventskalender basteln – so gehts 

adventskalender-rentier

Legt Euch zuerst das Material zurecht.

Ihr benötigt:

  • Bastel-oder Tonkarton in dunkelbraun, hellbraun, rot, weiß und schwarz 
  • braune Versandtaschen
  • Lineal
  • Kleber
  • schwarzer Stift
  • Wackelaugen
  • Schablonen für Kreise und Ovale oder einen Zirkel
  • 24 kleine Geschenke

Ich empfehle Euch, alle kleineren Bastelarbeiten zuerst durchzuführen, da Ihr für jede Tasche sonst immer wieder von Neuem anfangen müsst.

für die Augen

Malt mit der Schablone oder einem Zirkel zuerst 48 Augen auf dem weißen Tonpapier und 48 kleinere Kreise auf dem schwarzen Tonpapier.

Schneidet diese sorgfältig aus und legt diese beiseite.

Ihr könnt auch Wackelaugen nehmen, das geht schneller. 

für die Nase

Mit einem Zirkel oder einer Schablone malt Ihr 24 Kreise auf dem roten Tonpapier oder Bastelkarton, groß genug, um die Adventskalenderzahlen von 1 bis 24 hinein zu schreiben.

für das Rentier-Geweihbastelvorlage-rentiergeweih

Kerstin hat ein PDF für ein Rentier-Geweih als Bastelvorlage hinterlegt, dass Ihr gerne herunterladen und für Eure Rentier- Adventskalender verwenden könnt.  

Von diesem Rentier-Geweih benötigt Ihr 48 Stück.

Zeichnet auf dem braunen Bastelkarton insgesamt 48 Geweihe und schneidet diese aus.

 

für die Rentierohren

Auf hellbraunen Bastel-oder Tonkarton malt Ihr 48 Ohren.

Als sehr wertvolles Helferlein hat sich bei uns eine Schablonen-Vorlage bewährt.

 

Bastelanleitung  Rentier Adventskalender

Ihr habt alle Vorlagen angefertigt, die Ihr für Euren Rentier Adventskalender benötigt?

Prima, dann nehmt Euch zuerst die Versandtaschen vor.

Mit einem Lineal schneidet Ihr am unteren Ende von der Versantdtasche soviel ab, dass die Umschlage stehen bleiben und nicht umfallen können.

Auf der Rückseite von einer Versandtasche klebt Ihr nun das Geweih.

Für jede Versandtasche werden zwei Geweihe benötigt.

Habt Ihr eine Versandtasche mit dem Geweih befestitigt, legt diese zum Trocknen auf die Seite.

Auf der Vorderseite der  Umschläge klebt Ihr nun jeweils zwei Augen und eine Nase.

In der Nase malt Ihr mit einem schwarzen Stift die Adventskalenderzahlen.

 

Für eine freundliche Austrahlung zeichnet Ihr den Rentieren mit dem schwarzen Stift einen Mund.

rentier-adventskalender-basteln

Damit Ihr die einzelnen kleinen Geschenke in den jeweiligen Versandtaschen verstecken könnt, müsst Ihr erst einen kleinen Schnitt am unteren Ende an der Naht rechts und links einschneiden.

Hier wird das untere Ende einmal umgeknickt und nun könnte Ihr die Geschenke oder Süßigkeiten verstecken. 

Vorsichtig an der Naht wieder zusammenkleben.

Achtet bitte darauf, dass die umgefalteten Enden soviel Platz habe, dass Eure Versandtaschen einen festen Halt haben und nicht umfallen können.

Fertig ist Euer Rentier Adventskalender.

Eure Tina

tina-gallinaro-unterschrift

Tina über sich:

Beruflich befasse ich mit Social Media und in meiner Freizeit bastel und backe ich leidenschaftlich gerne.

Mehr über mich auf https://www.tinagallinaro.de

 

, ,

Adventskalender – Winterwald

adventskalender-tannenbaum-basteln

DIY Adventskalender Winterwald

Dieses Jahr wollte ich gern einen ganz schlichten Adventskalender basteln, den ich dann als Dekoration im Wohnzimmer aufstelle. Die süßen Origami-Tannenbäume, die letztes Jahr fast überall zu sehen waren, kennt Ihr bestimmt auch. Ich finde sie ganz zauberhaft und wollte gern etwas damit basteln. Daher habe ich mich rangesetzt und überlegt, wie es klappen könnte. Die rettende Idee waren Baking Cups. Mit ihrer schmalen hohen Form passen sie perfekt als Baumstämme unter die Tannen. Und die kleinen Backformen sind groß genug, um darin Nachereien und kleine Geschenke zu verstauen. Damit nichts durchblitzt, kommt noch ein Wattepad darüber und anschließend der Baum darauf. Erst wollte ich meine Adventskalenderzahlen zum Ausdrucken nehmen, aber das war mir dann zu viel Schwarz. Also habe ich etwas filigranere Zahlen von 1-24 entworfen. Natürlich erhaltet Ihr die neuen Adventskalenderzahlen als Freebie zum Ausdrucken!

 

tannenbaum-falten-1

 

Die Origami Tannenbäume sehen einfach wundervoll aus. Allerdings war es mir etwas zu mühsam davon 24 Stück zu falten. Daher habe ich mir eine schnellere und einfache Variante ausgedacht. Mit etwas Übung habe ich so weniger als drei Minuten pro Tannenbaum benötigt. Wie Ihr die Bäume nachfalten könnt, zeige ich Euch in dem Video. Ihr benötigt nur eine Schere und ein weißes Din A4 Blatt (außer Ihr möchtet einen bunten Baum falten).

Faltanleitung Tannenbaum bei Youtube

Wenn Ihr nun Eure 24 Tannenbäume gefaltet habt 🙂 geht es weiter mit dem Adventskalender. 

Adventskalender Winterwald basteln – so einfach geht's

An Material benötigt Ihr:

adventskalender-basteln

Ihr könnt Euren Adventskalender natürlich auch bunt gestalten und Baking Cups in allen erdenklichen Farben, mit Sternen, Punkten oder Zickzack-Streifen nehmen. Ich wollte es dieses Jahr ganz schlicht halten und habe das bunte Sammelsurium der übriggebliebenen Backförmchen mit weißer Farbe angemalt. 

Dann druckt Ihr Euch die Adventskalenderzahlen aus und schneidet sie zurecht. Klebt die zahlen von 1 bis 24 auf die kleinen Backförmchen und füllt die Baking Cups mit Süßigkeiten oder netten Geschenken. Damit die Überraschung gut versteckt bleibt, legt Ihr einen runden Wattepad obenauf.

adventskalender-fuellen-selber-machen

 

Sucht Euch einen Platz, an dem Ihr den Winterwald Adventskalender aufstellen möchtet und verteilt die Baking Cups. Ich habe noch eine Lichterkette und ein paar weiße Federn dazwischen gelegt. Mit Kunstschnee sieht das sicher auch sehr schön aus.

Ganz zum Schluss verteilt Ihr die Origami Tannenbäume auf den Backförmchen. 

 

adventskalender-tannenbaum-basteln-1

 

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Und wenn Ihr noch überlegt, wie Ihr den selbstgebastelteten Adventskalender füllen könnt, habe ich hier einige Anregungen für Euch.

Ihr sucht noch mehr Inspiration?

Schaut Euch diese tollen DIY Adventskalender an oder den Adventskalender aus Bechern.

, ,

Zahlen für den Adventskalender

Ob für den Winterwald Adventskalender, den Kalender aus Pappbechern, einen Adventskalender mit Tüten oder eine ganz andere Idee … hier kommen die unentbehrlichen Zahlen für den Adventskalender!

 

Zahlen für den Adventskalender ausdrucken

Ihr könnt Euch die Zahlen ganz einfach runterladen, ausdrucken, zurechtschneiden und schon kann es losgehen: Klebt die Zahlen auf Euren diesjährigen DIY Kalender und habt viel Freude damit!adventskalenderzahlen-printable-zum-ausdrucken

adventskalenderzahlen-printable-zum-ausdrucken

 

Newsletter für tolle Party Ideen

Garantiert kein Spam.

Nutzungsrechte

Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Alle Materialien sind nur für die persönliche, private und nicht kommerzielle Verwendung bestimmt. Jede Nutzung der Inhalte für weitergehende Zwecke insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne Zustimmung der Urheber ist untersagt. Bei Fragen zu unseren Nutzungsbedingungen kontaktieren Sie uns unter info@minidrops.de

, ,

Basteln mit Naturmaterialien

Im Herbst finden wir auf unseren Spaziergängen viele Tannenzapfen, Zweige, Kastanien und Blätter, die perfekt geeignet sind für unsere vorweihnachlichen Bastel-Abende..In meinem letzten Beitrag Zauberhafte Bastel-Ideen mit Tannenzapfen​ habt Ihr bestimmt die Natur-Engel entdeckt, die ich aus Tannenzapfen, Zweigen und Blätter gebastelt habe. Heute zeige ich Euch, wie Ihr mit wenigen Handkniffen diese niedlichen Figuren nachbasteln könnt.

 

Basteln mit Naturmaterialien - mit Tannenzapfen und Blättern

Mit Tannenzapfen, Zweigen und Blätter niedliche Natur-Engel basteln – so gehts 

Legt Euch zuerst das Material zurecht:

Ihr braucht:

  • Zweige vom Lebensbaum
  • Eichen
  • Blätter von der Hainbuche
  • Douglasien-Zapfen
  • Bucheckern
  • weiße Federn ( erhältlich bei Rayher)
  • naturbelassene Holz-Kugeln
  • naturbelassene Holzperlen
  • Wackelaugen
  • schwarzer Stift
  • Heisskleber
  • Heissklebe Pistole
  • Faden

Natur-Engel mit Federn

Als erstes klebt Ihr mit der Heissklebe-Pistole die Federn auf der Rückseite der Holz-Kugel fest. Die Wackelaugen werden ebenfalls vorsichtig mit dem Heisskleber befestigt.

Mit  einem schwarzen feinen Stift malt Ihr mit einem leichten Schwung einen Mund.

Als Mütze für Euren Natur-Engel verwendet Ihr eine Buchecker.

Diese Buchecker wird mit dem Heisskleber auf die Holzkugel geklebt.

Achtet darauf, dass die Spitze von der Buchecker nicht abbricht, sonst habt Ihr keine Möglichkeit, den Natur-Engel an einem Zweig aufhängen zu können.

 

Engel mit federn selber basteln

 

Natur-Engel mit Zweigen vom Lebensbaum

 

Bevor Ihr mit dem Heisskleber die Holzperle, die als Kopf dienen soll, an den Tannenzapfen-Zapfen festkleben könnt, muss erst der dickere untere Teil von dem Tannenzapfen bearbeitet werden. Schneidet mit einer kleinen Zange oder Schere die Unebenheiten weg. Andernfalls bekommt die Holzperle beim festkleben keinen festen Halt und löst sich sehr schnell wieder ab.  

Auf der Rückseite des Douglasien-Zapfen klebt Ihr jetzt vorsichtig die Zweige des Lebensbaum fest.

Nun klebt Ihr die Wackelaugen an. Wenn Ihr die Buchecker angeklebt und einen Faden um die Buchecker gewickelt habt, ist auch dieses niedliche Wesen bereit, um an einem Zweig aufgehangen zu werden.

 

Kinder Bastelidee mit Tannenzapfen

Natur-Engel mit den Blättern der Hainbuche 

 

Bei diesem netten Kerlchen müsst Ihr behutsam vorgehen. Die Blätter der Hainbuche sind sehr empfindlich und können sehr leicht wieder abfallen.

Zuerst klebt Ihr mit dem Heisskleber die kleine Holzperle mit der Eiche zusammen. Auf dem oberen Teil der Eiche fefestigt Ihr mit einem Tropfen Heisskleber den Faden. Mein Sohn und ich hatten vorab versucht, ein kleines Loch durch die Eiche zu bohren. Dabei ist die eigentlich doch sehr robuste Eiche zersplittert.

Nun malt Ihr mit dem schwarzen Stift ein Gesicht auf der Holzperle. Wenn die Farbe getrocknet ist, steckt Ihr die Enden des feinen Zweiges der Hainbuche in das Loch der Holzperle.

 

Engel aus Blättern und Naturmaterialien

 

Natur-Engel mit den Fundstücken der Natur 

 

Es gibt noch so viele weitere Ideen, mit denen Ihr ganz leicht die Natur-Engel basteln könnt.

Ihr könnt dazu die Blätter von einer Kiefer, Zypresse, Lärche, Stechpalmen – oder Wacholderblätter verwenden. 

Hat Euch diese Idee gefallen? Dann wünsche ich Euch viel Spaß beim nachbasteln..

Aus Tannenzapfen Engel basteln

Engel basteln mit Naturmaterialien

Gerade in dieser kalten dunklen Jahreszeit verleihen diese niedlichen Natur-Engel einen ganz besonderen Zauber, findet Ihr nicht auch? 

Diese Bastel-Idee habe ich im Sonderheft Weihnachten von der Zeitschrift Mein schönes Land entdeckt. 

 

 

Eure Tina

tina-gallinaro-unterschrift

Tina über sich:

Beruflich befasse ich mit Social Media und in meiner Freizeit bastel und backe ich leidenschaftlich gerne.

Mehr über mich auf https://www.tinagallinaro.de